ARCHIV

phoenix5 hat sich in den vergangenen Jahren neben der Theaterarbeit auf Filmdokumentationen spezialisiert. Es entstanden 3 Filmproduktionen rauskommen (2010), Türkçe Talk (2012) und Going Global (2013/14). Alle Filme setzen sich mit der Kraft des Provinziellen in Zeiten der Globalisierung auseinander. Näheres dazu unter der Rubrik „Produktionen“.

Die Filmarbeit war ein Resultat der intensiven Theaterarbeit mit dokumentarischen Vorlagen, also Alltagstexten, Interviews, Gerichtsprotokolle, etc.

In Kooperation mit dem fringe ensemble sind in diesem Zusammenhang u.a. folgende Produktionen entstanden:

Grenzgänger (über Migranten in Deutschland, basierend auf Interviews im Münsterland; Einladung zum Festival für Politisches Theater, Berlin 2005),

Geschichten+ (über Lebensgeschichten Ost-West; 1. Preis beim Theaterzwang-Festival, Dortmund, 2006),

I Said The Things You Told Me Not To Say (Stück über die Aufarbeitung der Apartheids-Verbrechen in Südafrika auf Grundlage der Gerichtsprotokolle der sog. Wahrheitskommission; 2009)

Ebenfalls auf dokumentarischem Material basiert das Jugendstück SKOL (Stück zum Thema Alkohol nach Interviews mit Jugendlichen und erwachsenen Anonymen Alkoholikern; Münster 2008), das in Kooperation mit Junges Theater Cactus Münster realisiert wurde.

Zuletzt entstand in diesem Rahmen im Frühjahr 2012 im Auftrag der Universität Münster eine Arbeit zur Geschichte der V2-Raketen im Münsterland unter dem Titel:

An den Enden der Parabel

Der alte Bahnhof Darfeld war zum Ende des 2. Weltkrieges ein wichtiger Logistikort. Von dort wurde die Vergeltungswaffe 2, die sogenannte V2-Rakete, zu den ganz in der Nähe gelegenen Abschussstellen transportiert.
Wo genau diese waren und wo sie noch heute zu sehen sind, was ihre Ziele waren und welche Folgen die Abschüsse aus dieser Region in Antwerpen hatten, wurde im Bahnhof Darfeld veranschaulicht.
Zeitzeugen ließen Eindrücke aus jener Zeit hautnah wieder lebendig werden.

———-

Weitere Koproduktionen von phoenix5/fringe ensemble:

  • Moby Dick – Das große Welttheater
  • Vor den Hunden
  • Völkerschlachten
  • Die Räuber
  • Die Große Freiheit
  • 100 Jahre Einsamkeit
  • Der Kirschgarten
  • Zur schönen Aussicht
  • Königsmörder
  • Fiction Impossible
  • KLIMA
  • Sprechhund
  • Als ich im Sterben lag

Infos unter: www.fringe-ensemble.de